suchen:

NOCKENSCHALTER DES TYPS 4G

Anwendungsbereich

Nockenschalter des Typs 4G erfüllen alle Anforderungen, die vor den NH-Schaltern in der Industrie, im Bergbau, beim Schiffsbau usw. gestellt werden. Sie können als Schalter mit manuellem Antrieb in Trafostationen, in Schaltschränken, in Guss- und Blechschaltanlagen, in Schweißgeräten und in ähnlichen Geräten verwendet werden. Nockenschalter des Typs 4G zeichnen sich durch kleine Außenabmaße, große Schaltfähigkeiten, große mechanische Schaltbeständigkeit, Festigkeit gegen Überlastungen von kurzer Dauer und mit Sicherungen auch durch Festigkeit gegen dynamische Einwirkung von Kurzschlussströmen.

TA STRONA UŻYWA COOKIE. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. Korzystanie z naszego serwisu internetowego bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zapisane w pamięci urządzenia. Więcej informacji można znaleźć
w naszej Polityce prywatności. W przeglądarce można zmienić ustawienia dotyczące cookies.
X Zamknij